Datenschutz

Datenschutzerklärung für Bewerber/innen
(Stand Mai 2018)

Wichtige Informationen über den Datenschutz der greenprofi GmbH

Um eine Entscheidung über eine Einstellung in unserem Unternehmen treffen zu können, benötigen wir personenbezogene Angaben von Ihnen. Diese beinhalten in der Regel ein Anschreiben, einen Lebenslauf sowie zugehörige Zeugnisse.

Allgemeine Datenverarbeitung im Rahmen der Entscheidung über die Begründung eines Arbeitsverhältnisses

Im Rahmen Ihrer Bewerbung werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten bei den Stellen verarbeitet, die den Bewerbungsprozess bei uns begleiten (z.B. Personalabteilung, Fachabteilungsleitung). Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Datenverarbeitung für Zwecke der Verwaltung und Sicherheit des Systems

Aufgrund der geltenden gesetzlichen Datensicherheitsbestimmungen werden eine Reihe Ihrer Daten für die Verwaltung und Sicherheit des Systems verarbeitet. Ohne diese Datenverarbeitung ist ein sicherer Betrieb des Systems und damit eine Bewerbung in unserem Unternehmen nicht möglich.

Speicherdauer

Nach Abschluss des Bewerbungsauswahlverfahrens werden wir Ihre Daten in der Regel innerhalb von 3 Monaten löschen, sofern keine Anstellung in unserem Unternehmen erfolgt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

greenprofi GmbH

Neckarstraße 20
72622 Nürtingen
info@greenprofi.de
Der Datenschutzbeauftragte ist unter der o.g. Anschrift beziehungsweise unter datenschutz@greenprofi.de erreichbar.