Auspumpen einer Klärschlammgrube für Ausschreibungen für Klärschlammentsorgung

Ausschreibungen Klärschlammentsorgung

Sind Sie spezialisiert auf Ausschreibungen für Klärschlammentsorgung? Dann können Sie mit greenprofi garantiert Ihre Auftragsbücher füllen. Unsere Mitarbeiter durchforsten das Internet nach aktuellen Informationen zu öffentlichen Ausschreibungen, privaten und gewerblichen Bauprojekten sowie nach Auftragsvergaben und Teilnahmewettbewerben. In unserer Datenbank werden Ihnen dann alle Informationen gebündelt und übersichtlich zur Verfügung gestellt. Nachdem Sie interessante Aufträge zur Klärschlammentsorgung gefunden haben, können Sie die passenden Ausschreibungsunterlagen direkt und unkompliziert aus unserer Datenbank herunterladen. Und das Beste daran: all das ist ohne aufwändige Softwareinstallationen direkt über das Internet verfügbar!

42 Ausschreibungen & Aufträge für Klärschlammentsorgung
  • Schließen
  • Stadt
  • Bundesland
  • Region
Titel
Leistungsort/Vergabestelle
Veröffentlichung
Bewerbungsfrist
Auftragsart
Entsorgung von Klärschlamm aus der Gemeinschaftskläranlage Meißen
Leistungsort/Vergabestelle:
Abwasserzweckverband Gemeinschaftskläranlage Meißen
01665 Diera-Zehren
Veröffentlichung:
14.06.2024
Bewerbungsfrist:
14.08.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Faulturmreinigung im Betriebszustand und thermische Verwertung von Klärschlamm
Leistungsort/Vergabestelle:
Stadt Fürth
90765 Fürth
Veröffentlichung:
10.06.2024
Bewerbungsfrist:
09.07.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Faulturmreinigung im Betriebszustand und thermische Verwertung von Klärschlamm
Leistungsort/Vergabestelle:
Stadt Fürth
90765 Fürth
Veröffentlichung:
09.06.2024
Bewerbungsfrist:
09.07.2024
Auftragsart:
Öffentlich
24­0243 Transport von Klärschlämmen, Kläranlage Wolfsburg ­ Befüllung,
Leistungsort/Vergabestelle:
Stadt Wolfsburg
38440 Wolfsburg
Veröffentlichung:
07.06.2024
Bewerbungsfrist:
02.07.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Lieferung von Containerschienen Bau einer Klärschlammentwässerung
Leistungsort/Vergabestelle:
Stadt Wildeshausen
27793 Wildeshausen
Veröffentlichung:
06.06.2024
Bewerbungsfrist:
26.06.2024
Auftragsart:
Öffentlich
50/­24 Klärschlammentsorgung 2025­2027
Leistungsort/Vergabestelle:
Wasserverband Gardelegen
39638 Berenbrock
Veröffentlichung:
05.06.2024
Bewerbungsfrist:
08.07.2024
Auftragsart:
Öffentlich
SG Hesel ­ Klärschlammverwertung 2025 ­ 2028
Leistungsort/Vergabestelle:
Samtgemeinde Hesel
26835 Brinkum
Veröffentlichung:
05.06.2024
Bewerbungsfrist:
24.06.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Erneuerung Klärschlammentwässerung KA Elsterwerda
Leistungsort/Vergabestelle:
Kläranlage Elsterwerda - Erneuerung der Klärschlammentwässerung
04910 Elsterwerda
Veröffentlichung:
24.05.2024
Bewerbungsfrist:
19.06.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Qualifizierungssystem Durchführung der thermischen Entsorgung von Klärschlamm
Leistungsort/Vergabestelle:
GELSENWASSER AG
45891 Gelsenkirchen
Veröffentlichung:
23.05.2024
Bewerbungsfrist:
22.06.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Klärschlammentwässerung und ­verwertung auf der Kläranlage Kissenbrück 2024­2026
Leistungsort/Vergabestelle:
Landkreis Wolfenbüttel für die Samtgemeinde Oderwald
38324 Kissenbrück
Veröffentlichung:
21.05.2024
Bewerbungsfrist:
05.06.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Klärschlammentsorgung der Kläranlage Butzbach
Leistungsort/Vergabestelle:
Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Butzbach
35510 Butzbach
Veröffentlichung:
15.05.2024
Bewerbungsfrist:
13.06.2024
Auftragsart:
Öffentlich
Klärschlammentsorgung
Leistungsort/Vergabestelle:
Stadt Buchloe
86807 Buchloe
Veröffentlichung:
13.05.2024
Bewerbungsfrist:
17.06.2024
Auftragsart:
Öffentlich

Klärschlamm: Ein Überblick

Klärschlamm entsteht üblicherweise durch die Reinigung von Abwasser aus privaten Haushalten oder ähnlichen Einrichtungen in kommunalen Kläranlagen. In der Regel sammeln private Haushalte das häusliche Abwasser in sogenannten Sammelgruben der öffentlichen Kanalisation. Früher wurden dafür auch häufig Sickergruben genutzt, die heute aus Umweltschutzgründen ausschließlich für die Versickerung von Regenwasser zulässig sind. Wurde ausreichend Abwasser angesammelt, muss die Klärgrube sorgfältig abgepumpt werden. Bei der Grubenentleerung wird dann eine Mischung aus Wasser und organischen sowie mineralischen Schadstoffen wie Schwermetallen, Kunststoffresten oder auch Arzneimittelrückständen produziert, die sich in den Kläranlagen abgesetzt haben. Aufgrund des hohen Schadstoffanteils ist es notwendig, den Klärschlamm gründlich zu entsorgen. Dabei fallen pro Kubikmeter Klärschlamm in der Regel etwa 25 bis 55 Euro Entsorgungskosten an.

Wie kann Klärschlamm entsorgt werden?

Die Entsorgung von Klärschlamm kann auf unterschiedlichen Wegen erfolgen. Eine früher häufig genutzte Methode ist die landwirtschaftliche Entsorgung. Dabei wird der Klärschlamm, insbesondere aufgrund seines hohen Phosphoranteils, als Düngemittel eingesetzt. Um jedoch zu verhindern, dass sich langfristig unzählige Schadstoffe im Boden anreichern, ist diese Verwertungsform mittlerweile stark rückläufig. Alternativ kann Klärschlamm in thermische Verfahren eingebunden werden. Eine Verbrennung ist jedoch nur nach vorheriger Behandlung des Klärschlamms möglich, um den Kohlenstoffgehalt zu prüfen. Der Nachteil davon ist jedoch, dass wichtige Elemente des Klärschlamms, wie Phosphor oder andere Pflanzennährstoffe, verloren gehen. Aus diesem Grund werden zunehmend Methoden zur Rückgewinnung der Stoffe entwickelt.

Mit greenprofi erfolgreich Aufträge finden

Wir sammeln in unserer greenprofi-Datenbank alle aktuellen Ausschreibungen für die Klärschlammentsorgung. Mit unserer Hilfe können Sie Zeit bei Ihrer Recherche sparen und sich stattdessen auf die Kerntätigkeiten konzentrieren. Erhalten Sie mit Ihrem individuellen Tätigkeitsprofil gezielt die Informationen, die für Sie relevant sind. Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an Ihren persönlichen Kundenbetreuer wenden. Vertrauen Sie auf 25 Jahre Erfahrung in der Auftragsbranche bei ihrer Suche nach Ausschreibungen für Klärschlammentsorgung!