Ausschreibungen Wasserbau

Sie kennen sich mit Wasserbauwerken aus und suchen nach neuen Ausschreibungen für Wasserbau? Mit greenprofi haben Sie einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite, mit dem Sie keinen Auftrag mehr verpassen werden. Seit beinahe 25 Jahren sind wir in der Auftragsbranche aktiv und liefern unseren Kund:innen alle relevanten Informationen zu neuen privaten oder gewerblichen Bauprojekten. Erstellen Sie sich Ihr eigenes individuelles Tätigkeitsprofil, um sicherzustellen, dass Sie genau die Informationen erhalten, die für Ihr Unternehmen von Interesse sind. Anschließend erhalten Sie alle relevanten Inhalte automatisch und können sich auf Ihre Kerntätigkeiten konzentrieren. Aufwändiges Suchen im Internet ist für Sie jetzt Schnee von gestern!

427 Ausschreibungen & Aufträge für Wasserbau
Öffentlich
01328 Dresden
Im Zuge der weiteren Gewässerunterhaltungsmaßnahmen am Standort in Dresden-Rossendorf sind Sanierungsarbeiten für den Großen Harthteich II auszuführen. Der Harthteich I, auch kleiner Harthteich genannt, wurde bereist 2014-2015 saniert.
  • Leistungsort: 01328 Dresden
  • Vergabestelle: Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf e.V.
  • Veröffentlicht seit: 29.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 23.07.2024
Öffentlich
Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer Laut- und Wechselsprechanlage auf den Schleusen Hessigheim und Poppenweiler
  • Leistungsort: 74394 Hessigheim
  • Vergabestelle: Fachstelle Maschinenwesen Südwest
  • Veröffentlicht seit: 28.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 01.08.2024
Öffentlich
08309 Eibenstock
27-2024-40 - Talsperre Sosa - Installation Pendellot und Schwimmlot
  • Leistungsort: 08309 Eibenstock
  • Vergabestelle: Landestalsperrenverwaltung Sachsen Betrieb Talsperrenmeisterei Zwickauer Mulde/Obere Weiße Elster
  • Veröffentlicht seit: 28.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 24.07.2024
Öffentlich/Beschränkt
46535 Dinslaken
Ökologische Verbesserung Emscher und Deichsanierung von km 0,0 bis km 7,4
  • Leistungsort: 46535 Dinslaken
  • Vergabestelle: Emschergenossenschaft
  • Veröffentlicht seit: 28.06.2024
Öffentlich
25813 Husum
Hochwasserschutzkonzept Pellworm
  • Leistungsort: 25813 Husum
  • Vergabestelle: Kreis Nordfriesland
  • Veröffentlicht seit: 28.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 29.07.2024
Öffentlich
80636 München
Donauausbau Straubing - Vilshofen, Teilabschnitt 1: Straubing - Deggendorf, Hochwasserschutz Polder Steinkirchen, VE312 Tiefbau - Nachrüstung DBV Deich Bergham
  • Leistungsort: 80636 München
  • Vergabestelle: Bundesrepublik Deutschland und Freistaat Bayern
  • Veröffentlicht seit: 27.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 29.07.2024
Öffentlich
Talsperre Lichtenberg Komplexsanierung VE (3+4) neu - Instandsetzung und Modernisierung Komplexbauwerk
  • Leistungsort: 09368
  • Vergabestelle: Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen, Betrieb Freiberger Mulde / Zschopau
  • Veröffentlicht seit: 27.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 12.08.2024
Öffentlich
26689 Apen
Straßen- und Gewässerbau
  • Leistungsort: 26689 Apen
  • Vergabestelle: Gemeinde Apen Bauen, Sport, Kultur und Verkehr
  • Veröffentlicht seit: 26.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 05.07.2024
Öffentlich
86672 Thierhaupten
Markt Thierhaupten-HochwasserschutzTGIII 215811
  • Leistungsort: 86672 Thierhaupten
  • Vergabestelle: Marktpl. 1
  • Veröffentlicht seit: 26.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 11.07.2024
Öffentlich
78549 Spaichingen
Sanierung (geschlossene) Abwasserleitungen (Spaichingen Polizeirevier)
  • Leistungsort: 78549 Spaichingen
  • Vergabestelle: Vermögen und Bau Baden-Württemberg Amt Konstanz
  • Veröffentlicht seit: 26.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 16.07.2024
Öffentlich
39288 Burg
L 52, Niegripp - Schleuse Niegripp
  • Leistungsort: 39288 Burg
  • Vergabestelle: Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt RB Mitte
  • Veröffentlicht seit: 25.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 09.07.2024
Öffentlich
Los 1 -2, Lieferung Hydraulik-Mobilbagger für Gewässerunterhaltung
  • Leistungsort: 39264 Bias
  • Vergabestelle: Unterhaltungsverband Nuthe/Rossel
  • Veröffentlicht seit: 24.06.2024
  • Bewerbungsfrist: 25.07.2024

Wasserbauarbeiten zum Nutzen der Wirtschaft

Wasserbauarbeiten fallen an unzähligen Stellen in der Baubranche, insbesondere im Tiefbau, an und wurden bereits mehrere Tausend Jahre vor Christus in Form von Talsperren oder Abwasserleitungen durchgeführt. Der Begriff umfasst dabei jegliche technischen Eingriffe im Grundwasser, an Meeresküsten sowie an Oberflächengewässern, die in der Regel von Wasserbauingenieuren verrichtet werden. Man nennt diese Produkte heutzutage Wasserbauwerke oder auch wasserbauliche Anlagen. Für den Bau dieser Anlagen gelten häufig konkrete technische, wirtschaftliche und ökologische Anforderungen, wobei der wirtschaftliche Nutzen grundsätzlich im Vordergrund der Arbeiten steht. Unzählige Forschungs- und Entwicklungsarbeiten dienen als Entscheidungsgrundlage für neue Aufträge im Wasserbau.

Vielfältiges Aufgabenspektrum im Wasserbau

Das Ziel der Wasserbauarbeiten ist es, Wasser nutzbar zu machen und vor möglichen Gefahren der Gewässer zu schützen. Die Kernbereiche des Wasserbaus sind der Hochwasserschutz und der Verkehrswasserbau. Ersteres umfasst unter anderem Ufersicherungen sowie Deichbefestigungen oder –sanierungen. So werden beispielsweise Talsperren, Schleusen oder Deiche gebaut, um ländliche Gebiete vor Hochwasser abzusichern. Der Verkehrswasserbau beinhaltet zum Beispiel den Ausbau von Binnenwasserstraßen, Schleusen oder auch Schiffshebewerken. Aber auch die Gewässerrenaturierung und der Bau von Spundwänden, Stohlrampen oder Krainerwänden gehören zu typischen Tätigkeiten im Wasserbau. Unternehmen benötigen dafür spezielle Ressourcen und Fähigkeiten, um beispielsweise Ufermauern mit bestimmten Wasserbausteinen errichten zu können.

Füllen Sie Ihre Auftragsbücher mit greenprofi

Bei uns müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Ihnen profitable Aufträge im Wasserbau entgehen. Wir stellen sicher, dass alle Auftragsunterlagen und Informationen zu neuen Wasserbauprojekten vollständig an Sie übergeben werden. Dabei verfolgen wir einen hohen Anspruch an Qualität, um Ihnen auf diese Weise mehr Umsatz und Erfolg zu ermöglichen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an einen persönlichen Kundenbetreuer wenden und sich weitere Tipps und Tricks holen, mit denen Sie sich erfolgreich auf neue Ausschreibungen für Wasserbau bewerben können.